Quecksilber, Blei und Cadmium an Stränden des Genfersees gefunden

Plastikmüll in Gewässern ist auch hierzulande ein Problem. Forscher der Uni Genf haben in Plastikabfällen an verschiedenen Stränden des Genfersees hohe Konzentrationen von Cadmium, Quecksilber und Blei gefunden. Diese überschreiten teilweise die EU-Grenzwerte.

Bei der Untersuchung handelt es sich um die erste ihrer Art. Genfer und englische Wissenschaftler haben dabei gesammelte Plastikabfälle am Ufer des Lac Léman in einem Chemielabor analysiert, wie es in einer Mitteilung der Universität Genf heisst.

Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift "Frontiers in Environmental Science" publiziert. Im Gegensatz zu anderen Studien untersuchten die Forscher explizit einen Süsswassersee - und konnten belegen, dass dieser Lebensraum wie die Ozeane von Plastikverschmutzung betroffen ist.

Viel Müll mit Blei versetzt

Analysiert wurde Plastikmüll von zwölf Kiesstränden am Genfersee vom März 2016. Ins Labor kamen insgesamt 3000 Gegenstände wie Spielzeuge, Stifte, Wattestäbchen, Rohrleitungen, Blumentöpfe oder Lebensmittelverpackungen und Plastikfragmente einschliesslich Schaumstoff und Polystyrol.

Mehr als 600 Gegenstände wurden danach geröntgt. Das Fazit: Häufig wurden hohe Konzentrationen von Brom, Cadmium, Quecksilber und Blei nachgewiesen. Die Verwendung vieler dieser giftigen Elemente ist heute verboten oder eingeschränkt. Das Ergebnis spiegelt laut den Forscher damit auch wider, dass die Kunststoffe lange im See getrieben sind.

So lag der Brom-Gehalt bei 19 Müllgegenständen über dem Grenzwert der EU-Richtlinien. Auch der Cadmium-Wert war bei 57 Artikeln zu hoch. Blei wurde laut der Studie in fast einem Viertel der analysierten Proben gefunden - bei 65 Objekten wurde der Grenzwert überschritten.

Schlimme Folgen

Plastikteile verursachen sowohl für die Tierwelt als auch für die Schifffahrt grosse Probleme. Entweder der Abfall verheddert sich an Schiffsschrauben, oder Fische oder Vögel schlucken den giftigen Müll.

Die Folgen sind ähnlich wie in den Weltmeeren: Viele Tiere verhungern, weil deren Mägen mit Plastik gefüllt sind, oder sie ersticken. Ein grosser Teil der Verschmutzung - etwa durch chemische Verunreinigungen - ist dagegen unsichtbar.

Allergien

Pollenallergiker können mit einer App zu Studie beitragen

12:24
Nordkorea - Südkorea

Südkorea tischt Rösti für Nordkoreas Machthaber Kim auf

12:06
Medien

Bakom wirft 5,5 Millionen Franken für DAB+-Informationskampagne auf

11:27
Landsgemeinde

Landsgemeinde in Appenzell mit Übersetzung für Gehörlose

11:18
Affäre Pitteloud

Verfahren gegen Ex-Botschafter von Kenia geht weiter

11:04
Bauten

KKL Luzern muss Grossteil der Dachsanierung selber bezahlen

10:59
Radium

Viel mehr Liegenschaften mit Radium kontaminiert als angenommen

10:53
Radium

Rund 1000 Liegenschaften von Radium betroffen

10:53
Kriminalität

Zwei Männer nach mutmasslichem Lynchmord an Kanadier festgenommen

10:33
Partydrogen

Spezialisten führen in Zürich über 2000 Partydrogen-Tests durch

10:02
Nationalteam

Berra und Niederreiter stossen zum Nationalteam

09:55
Soziale Medien

Facebook sieht "bedeutende Fortschritte" im Kampf gegen Extremismus

09:53
Weinkonsum

Nach mehreren tiefen Weinernten weniger Schweizer Wein verkauft

09:53
Tourismus

Bed and Breakfast Schweiz: 2017 Weniger Angebote und Übernachtungen

09:43
Triathlon

Patrick Langes Weg auf den Ironman-Thron

09:40
Gesundheitsbranche

Mehr Betagte und mehr freie Betten im Pflegeheim

09:30
Energie

Swissgrid: Steigende Endkunden-Kosten ohne EU-Anschluss

09:12
NHL

Washington trifft im Viertelfinal wieder auf Pittsburgh

08:46
Aussenhandel

Niedrigster Handelsbilanz-Überschuss seit viereinhalb Jahren

08:24
Verkehrsunfall

Massen-Crash mit vier Lastwagen auf A2 im Tunnel Eich LU

08:04
NHL

Minnesota Wild trennen sich vom General Manager

07:20
Managerlöhne

Raiffeisen-Verwaltungsrat verdiente 2017 knapp 44 Prozent mehr

07:12
Nicaragua

Tausende gehen erneut gegen Nicaraguas Regierung auf die Strasse

06:49
Champions League

Die Roma gegen Salah, Liverpool und die eigene Geschichte

06:41
Rad

Tour de Romandie beginnt mit nur sechs Schweizern

06:34
Basketball

Capelas Houston fehlt noch ein Sieg

06:25
Kanada

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Toronto - zehn Tote

05:59
Informationstechnologie

Boomendes Werbegeschäft beflügelt Google-Mutter Alphabet

04:53
Informationstechnologie

Facebook löscht Hunderttausende extremistische Einträge

03:52
G7

G7 kritisieren Russland für "Eingriffe in demokratische Systeme"

02:33
USA

Ex-US-Präsident George Bush mit 93 Jahren auf der Intensivstation

01:36
Frankreich - USA

Trump empfängt Macron im Weissen Haus

00:33
Lakers - Kloten

Kloten - Lakers geht in die siebte Runde

22:30
Challenge League

Torlose Aufstiegsgala in Genf

22:09
Super League

Fink ab sofort GC-Trainer

21:26
USA

Mutmasslicher Todesschütze von Nashville gefasst

21:09
USA - Frankreich

Macron zu Staatsbesuch in den USA eingetroffen

20:35
Toronto

In Toronto rast ein Wagen in eine Menschenmenge

20:00
Toronto

Fahrer von Lieferwagen verletzt in Toronto etliche Fussgänger

20:00
Toronto

Fahrer von Lieferwagen in Toronto verletzt etliche Fussgänger

20:00
Toronto

Tote befürchtet in Toronto nach Zwischenfall mit Lieferwagen

20:00
Toronto

Polizei meldet neun Tote nach Vorfall mit Lieferwagen in Toronto

20:00
Schweiz - EU

Technische Fragen bei Rahmenabkommen sollen im Sommer geklärt sein

19:37
Curling

Schweizer Curler nach drei Runden unbesiegt

19:25
Italien

Fico soll Koalition aus Fünf Sterne und Sozialdemokraten sondieren

18:23
Arbeitsmarkt

Verband fordert vom Bundesrat mehr Einsatz für Erwerbslose 50plus

17:36
Vogelbestände

Ungefähr jede achte Vogelart ist weltweit gefährdet

17:15
Schweiz - Spanien

Die Schweiz bietet in der Katalonien-Krise ihre Guten Dienste an

16:44
U18-WM

Schweizer U18-Auswahl gegen Frankreich um den Klassenerhalt

16:05
Menschenrechte

Uno-Tribunal: Karadzic will Aufhebung von Schuldspruch

15:16
Tierisches

Rind büxt aus und trampelt über Golfplatz in Neuenkirch LU

15:14
Armee

Armee-Fachstelle erhält 42 Meldungen wegen Extremismus

15:08
Armenien

Armenischer Ministerpräsident tritt nach Protesten zurück

14:24
Armenien

Armeniens Regierungschef tritt unter Druck von Protesten zurück

14:24
Deutschland

Trotz bevorstehendem Abstieg: Hector verlängert in Köln

14:17
Opernpremiere

Opéra de Lausanne: "La donna del lago" von Gioachino Rossini

14:12
Allgemeines

Turnerin Maroney berichtete schon vor Jahren vom Missbrauch

13:07
Spanien

Messi verdient mehr als Ronaldo

12:48